Dr. med Kathrin Friedl

Unsere Behandlungszeiten (mit fester Terminvereinbarung):

Mo 8.00 – 18.00 Uhr | Di 8.00 – 13.00 Uhr | Mi 8.00 – 16.00 Uhr | Do 14.00 – 18.00 Uhr | Fr 8.00 – 12.00 Uhr | sowie nach Vereinbarung

Unsere Praxiszeiten (mit fester Terminvereinbarung):

Mo 8.00 – 18.00 Uhr | Di 8.00 – 13.00 Uhr | Mi 8.00 – 16.00 Uhr | Do 14.00 – 18.00 Uhr | Fr 8.00 – 12.00 Uhr | sowie nach Vereinbarung

PROFHILO

Was ist Profhilo®?

Bio-Remodellierung mit Profhilo® ist ein einzigartiges Anti-Aging-Behandlungskonzept mit sofortiger  regenerativer Zweifachwirkung für müde, feuchtigkeitsarme und erschlaffte Haut. Die Zusammensetzung des Produkts stimuliert die körpereigene Hyaluronsäure-Produktion und unterstützt die Elastin- und Kollagenbildung. Im Ergebnis bedeutet dies eine glattere, straffere Haut und ein natürlich-frisches Aussehen mit jugendlicher Ausstrahlung.

Damit lassen sich Knitterfalten im Gesicht, Hals, Decollete und auch optimal an den Handrücken oder auch an den Oberarminnenseiten oder Knien verbessern. Die besondere Hyaluronsäure wird als kleine Depots unter die  oberste Hautschicht eingebracht und flutet von dort die umgebende Haut, so dass Ihre Haut wieder strahlt und sie längerfristig mit Feuchtigkeit versorgt wird. Profhilo® verbessert die Glätte, Struktur und Spannkraft der Haut, glättet und reduziert feine Fältchen.

Profhilo® gibt der Haut einen tiefenwirksamen und lang anhaltenden Feuchtigkeitsboost von Innen, für ein natürlich wirkendes und strahlendes Hautbild. Im Gegensatz zu einem Filler ist dieses Hyaluron wesentlich weicher und dient der Rehydratisierung der Haut.

Hyaluronsäure ist ein natürliches Polysaccharid (Zucker) und kommt in allen lebenden Organismen vor. Hyaluron ist ein wichtiger Bestandteil unserer Haut – es speichert Feuchtigkeit und gibt der Haut ihr Volumen und schützt die Zellen vor freien Radikalen. Wenn mit dem Alter der Hyaluronsäuregehalt der Haut abnimmt, verliert die Haut ihre Spannkraft und es bilden sich Falten. Damit die Haut ihre Spannkraft behält oder zurückgewinnt, muß Hyaluron dort in die Haut gelangen, wo es gebraucht wird.

Hyaluronsäure enthält keine Bestandteile tierischer Herkunft (Eiweiße). Da allergische Reaktionen deshalb nicht zu erwarten sind, ist vor der Behandlung kein Hauttest erforderlich.

Was ist das besondere an Profhilo®?

Profhilo® weist eine einzigartige, patentierte Formulierung auf. Durch ein thermisches Verfahren verbindet sich hoch- und niedermolekulare Hyaluronsäure zu einem Hybridmolekül. Weitere Zusatzstoffe sind nicht enthalten. Das Ergebnis ist eine hochreine Hyaluronsäure, die Ihre Haut durch eine stark wasseranziehende Wirkung von Innen mit Feuchtigkeit flutet und stimuliert. Durch den Verzicht auf Zusatzstoffe wird das Risiko au Nebenwirkungen minimiert. Profhilo® enthält 64 ml Hyaluronsäure auf 2ml und ist damit eines der am höchsten konzentrierten Hyaluronprodukte der Welt. Die besonderen Eigenschaften der verschiedenen Molekulargewichte liegen dabei in ihren anti-inflammatorischen und revitalisierenden Effekten, von denen die Haut sichtbar profitieren kann. Im Rahmen des AMEC Kongresses 2015 in Paris erhielt Profhilo® in der Kategorie „Skin Enhancement“ die begehrte „Anti-Aging Beauty Trophäe“ als bestes Produkt. 2016 folgte „Product Innovation oft he year“ und 2018 wurde Profhilo® zum „Best injectable Product“ gekürt.

Wie läuft eine Profhilo®-Behandlung ab?

Nach Entfernung von Make Up und gründlicher Desinfektion wird  Profhilo® an wenigen definierten Injektionspunkten mit sehr feinen Nadeln ohne vorherige Betäubung injiziert. Durch die besondere Fließfähigkeit verteilt sich Profhilo® von selbst im Gewebe.

Eine  Injektionsspritze enthält 2 ml und  ist für „1 ganzes Gesicht“, oder „1 ganzen Hals“, oder „1 Decollete“, „1 Oberarm“ oder „2 Handrücken“. Eine 2 ml Spritze wird nicht auf mehrere Behandlungsregionen aufgeteilt. Es spricht nichts gegen eine gleichzeitige Behandlung von mehreren Arealen – aber immer „2ml für 1 Behandlungsareal“.

Weitere häufige Fragen

Durch die Injektion bedingt kann es zu kleinen Blutergüssen an den Injektionspunkten kommen, die aber überschminkt werden können. Zudem kann Profhilo® tastbar und auch sichtbar für einige Tage sein. Entzündliche Reaktionen, Granulome, Nekrosen sind sehr seltene, aber mögliche Nebenwirkungen.

Vor Behandlung sollte mindestens 10 Tage kein Aspirin eingenommen werden, da dies Blutungen und Hämatome provozieren kann (Acetylsalizylsäure verdünnt das Blut). Die Behandlung kann in allen Jahreszeiten durchgeführt werden.

Unmittelbar nach der Behandlung sieht man oft noch die kleinen Depots der Hyaluronsäure als kleine Hügelchen, da  die Hyaluronsäure erst in den nächsten Stunden  die umgebende Haut flutet. Sie können sich unmittelbar nach der Behandlung schminken. Ca. 2 Tage kann eine leichte Rötung und Schwellung bei empfindlichen Patientinnen noch vorhanden sein und anfangs hat man oft ein leichtes Fremdkörpergefühl an den injizierten Stellen. Am Behandlungstag und eine Woche im Anschluß sollten Sie aber auf Sauna-, Schwimmbad- und Solariumbesuche und Sport verzichten.

Ein Behandlungszyklus besteht aus 2 Anwendungen im Abstand von 4 Wochen. Eine Auffrischungsbehandlung sollte nach 4-6 Monaten erfolgen.


Erst diese Mehrfachbehandlung macht dann das wirkliche Ergebnis aus. Durch die Mehrfachbehandlung  – ähnlich einer Impfung- vervielfältigt sich der Effekt der Behandlung deutlich und es wird eine langfristig natürlich schöne Haut erreicht.

2 ml (inklusive Behandlung) 420 Euro

4 ml (in derselben Behandlung) 820 Euro

6 ml  in derselben Behandlung) 1200 Euro

8 ml  in derselben Behandlung) 1560 Euro