16.03.2020

Vorübergehende Schließung der Praxis

Liebe Patientinnen und Patienten,

aufgrund der neuen Sachlage und dem anstehenden Ausrufen des Katastrophenfalls in Bayern habe ich mich als Ärztin dazu entschlossen, die Praxis bis auf weiteres ab sofort zu schließen.

Wir können es leider nicht mehr verantworten, Patienten in unserer Praxis zu behandeln. Wann sich dieser Zustand wieder ändert, lässt sich aktuell noch nicht abschätzen.

Erreichbarkeit
Ich bin unter 0151 / 70 50 65 63 telefonisch erreichbar und kann dringend benötigte Medikamente in der Wolfgang-Apotheke in Kumpfmühl, die sich unterhalb unserer Praxis befindet, bestellen. Diese Medikamente können dort abgeholt werden.

Mein Team und ich hatten sehr gehofft, dass wir diesen Schritt nicht gehen müssen, aber ich kann und will das Risiko, das eine geöffnete Praxis mit sich bringt, aktuell für meine Mitarbeiterinnen und meine Patientinnen und Patienten nicht übernehmen.

Ich danke Ihnen für Ihr Verständnis.

Ihre Dr. Kathrin Friedl